Homepage für meine Schlagzeugschüler

Lehrmittel, Unterrichtsablauf und Ziel

Ich nehme die nötigsten Schlagzeugbücher jeweils bei der ersten Stunde in den Unterricht mit.
Natürlich kann man auch nach eigenen Belangen bei mir ein bestimmtes Buch erhalten.

 

 

1. Modern Drumming 1 - Einstieg in das Schlagzeugspielen
2. Leonardo - Weiterführung mit fortgeschrittenen Übungen
3. Modern Drumming 2 - allgemeine Übungstechniken

 

Nachdem wir im Modern Drumming 1 alle Beat-
Übungen durchgearbeitet haben, empfehle ich ein
Leonardo Euro Drums zuzulegen, um den Schlagzeug-
Beat-Wortschatz weiter auf- und auszubauen.

Im Modern Drumming 1 werden dann die hinteren
Seiten wichtig, wobei wir die Lieder, Solos, Stilrhythmen
und Tom-Übergänge näher unter die Lupe nehmen.

Das Modern Drumming 2 beinhaltet weitere acht Songs
und bietet eine Vertiefung in die wichtigsten Spiel- und
Notenübungstechniken so wie in die Musikrichtungen.
Auf dem Buchdeckel auch angegeben.

 

Von meiner Studienzeit an der ehemaligen HMT Zürich

        

Es muss ein Schüler wirklich sehr viel Üben und viel Talent besitzen, bis diese Bücher an die Reihe kommen.
 

Notenlesen

Es nicht unbedingt notwendig sich dieses Heft zu kaufen, denn im Modern Drumming 1 sind auch
gute Notenleseübungen vorhanden und bei den Gruppenstücken vertiefen wir das Notenlesen durch die
andauernden Repetitionen stark.
 

Zündstoff - Tambourentechnik

 

Bei den Gruppenstücken arbeiten wir mit der Tambourenhaltung, die ich so im Unterricht mit einem engen
Zeitrahmen doch noch vermitteln kann.
 

 

 

Glockenspiel/Xylophon

Es folgen noch der zweite und der dritte Band in Bildformat, wobei der erste ganz durchgearbeitet werden
muss, bevor mit dem zweiten begonnen wird. Kinderlieder und Jungmusikstücke werden der Abwechslung
und dem Anfang einer musikalischen Tätigkeit zu nutzen sein.

 für Fortgeschrittene

Mehr Bücher folgen mit der Zeit und Auslese.
 

 

 

Djembe

Ein wirklich praktisches Buch für den Einsteiger bis hin zum fortgeschrittenen Djembespieler.
Es weiht auch in stilbezogene Basistechniken ein.
 

 

Preise und Zahlungsweise

Preise
Ich kann euch 10% auf den Preis geben, obwohl ich nur gerade Beträge verwende wie: 40CHF - 10%*40CHF = 40CHF - 4 CHF= 36CHF!

Preise im Jahr 2012/2013
Modern Drumming 1: 36.-
Djembespiel: 34.-
Modern Drumming 2:
Leonardo:

 

St. Galler Kantonalbank
CH61 0078 1031 1368 0200 2

Swift Code: BKSGCH22XXX
Banken Clearing Nr.: 781
Postkonto: 90-219-8

Ich habe ein Privateinnahmekonto und darauf kommen alle Gelder, die irgendwie privat eingenommen wurden zu meiner Übersicht. Darum bin ich sehr froh, wenn man das per Bank überweisen könnte.

 



 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!